Kick-off am 8.7.2021

Liebe Journalist:innen, 

die voranschreitende Klimakrise stellt unsere Gesellschaft vor komplett neue Herausforderungen – und damit auch den Journalismus. Diese Herausforderung ist zu groß für uns alleine, deshalb wollen wir den Austausch mit Kolleg:innen in einem größeren Rahmen fortsetzen.

Unser Plan: Wir gründen das Netzwerk Klimajournalismus Deutschland, und werden ähnlich wie das Netzwerk Recherche oder das Europäische Datenjournalismus-Netzwerk regelmäßig Journalist:innen zusammenbringen, um inhaltliche und redaktionelle Fragen zu diskutieren.

Dafür laden wir freie und festangestellte Journalist:innen (auch in Ausbildung) zu einem ersten digitalen Treffen am Donnerstag, 8. Juli, 18.30 – 20.00 Uhr via Zoom ein.

Ablauf:

  • Kurzer Input: Was sind unsere Ideen
  • Austausch in Kleingruppen: Was wird gebraucht?
  • Ausblick: Wie wollen wir weitermachen?

Anmeldung nicht mehr möglich.

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem Newsletter -> eintragen.

Auf Twitter heißt das Netzwerk @klimajourno.
Kontakt per E-Mail: netzwerk-at-klimajournalismus-de

Wir freuen uns aufs Kennenlernen!

Jürgen Döschner (@jdoeschner), Theresa Leisgang (@besal), Lorenz Matzat (@lorz), Torsten Schäfer (@umweltredakteur), Ute Scheub (utescheub.de), Sara Schurmann (@saraschurmann), Leonie Sontheimer (@l_sontheimer), Raphael Thelen (@raphaelthelen)

Netzwerk Klimajournalismus Dtl. 2022 - Impressum